Babyüberwachung mit Babyphone oder Überwachungskamera

      Babyüberwachung mit Babyphone oder Überwachungskamera

      Um unser Baby auch Nachts bzw. beim schlafen zu überwachen, suchen wir gerade die beste Möglichkeit für die Babyüberwachung. Genügt hierzu ein Babyphone? Ich habe irgendwo gelesen, daß man mit Überwachungskameras noch besser das Baby überwachen kann. Was sind Eure Erfahrungen mit Babyphone, Überwachungskameras und der Babyüberwachung?
      Werbung
      Die klassische Überwachung des Babys ist mit dem Babyphone oder einem normalen Telefon, daß über eine Babyphonefunktion verfügt. Neuerdings sind im Fachhandel auch WLAN Indoor Überwachungskameras erhältlich, die auf Bewegungen reagieren und dann Bilder und den Ton übertragen. Die neueren Überwachungssysteme verfügen über Bilder, die in HD mit mehr als 1 Megabit übertragen werden, so daß man recht gut das Babybett überwachen kann. Da diese Kameras aber zum Teil noch nicht richtig ausgereift sind, benötigt man einige Computerkenntnisse, bis man eine Videoübertragung über WLAN oder per App auf das Smartphone zur Verfügung hat. In den nächsten Jahren wird sich hier aber sicher noch einiges tun.